Traducción: de espanol

den Ausschlag geben

Mira otros diccionarios:

  • Den Ausschlag geben —   Der Begriff »Ausschlag« meint hier die Bewegung eines Pendels, der Magnetnadel o. Ä. vom Ausgangspunkt weg. »Den Ausschlag geben« heißt demnach, für etwas entscheidend sein, eine Entscheidung herbeiführen: Seine gute Kondition gab den Ausschlag …   Universal-Lexikon

  • Ausschlag — • Ausschlag den Ausschlag geben sich behaupten, bestimmen, das Übergewicht behaupten/gewinnen/haben, den Ton angeben, die Entscheidung herbeiführen, dominieren, entscheidend sein, im Vordergrund stehen, tonangebend sein, überwiegen. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Ausschlag — Den Ausschlag geben: etwas entscheiden. Das redensartliche Bild stammt von dem ›Ausschlagen‹ des Züngleins an der Waage. Die Wendung ist seit dem 15. Jahrhundert bekannt und kommt auch bei Luther mehrfach vor, z.B.: »Es ist kündig gnug, wenn man… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Ausschlag — Ekzem; Hautirritation; Juckflechte * * * Aus|schlag [ au̮sʃla:k], der; [e]s, Ausschläge [ au̮sʃlɛ:gə]: 1. auf der Haut auftretende krankhafte Veränderung: sein Ausschlag ist schlimmer geworden. Syn.: ↑ Ekzem. Zus.: Hautausschlag. 2. das… …   Universal-Lexikon

  • Ausschlag, der — Der Ausschlag, des es, plur. die schläge, ein Wort, welches nur in einigen Bedeutungen des folgenden Verbi und auch hier nur in einigen einzelnen Fällen üblich ist. I. Von dem Activo ausschlagen wird dieses Wort in den Tapeten Fabriken gebraucht …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Ausschlag [1] — Ausschlag (griech. Exanthem, »Blüte«), mit Rötung verbundene Hautkrankheiten, im weitern Sinn auch alle andern Formen, selbst die durch Blasenbildung ausgezeichneten, so daß A. hier gleichbedeutend ist mit Hautkrankheit überhaupt. Als akute… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • entscheiden — (sich) entschließen; (eine) Entscheidung treffen; urteilen; (einen) Entschluss fassen; Farbe bekennen (umgangssprachlich); befinden; voten ( …   Universal-Lexikon

  • Waage — Einem die Waage halten: ihm an Stärke (eigentlich: an Gewicht) gleich sein, es mit ihm aufnehmen können; seit dem 17. Jahrhundert häufig bezeugt, daneben früher auch: ›gleiche Waage halten‹. Die Redensart verweist auch auf ein Kinderspiel, das… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Wort — 1. A guids Woat pfint a guids Oat. (Steiermark.) – Firmenich, II, 767, 73. 2. A güt Wort bringt a güte Äntver (Antwort). (Warschau. Jüd. deutsch.) Freundliches Entgegenkommen gewinnt die Herzen. 3. Allen Worten ist nicht zu glauben. – Henisch,… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Liste deutscher Redewendungen — Die Liste deutscher Redewendungen führt vor allem Wortlaut, Bedeutung und Herkunft deutscher Redeweisen auf, deren Sinn sich dem Leser nicht sofort erschließt oder die nicht mehr in der ursprünglichen Form angewandt werden. Einige Redewendungen… …   Deutsch Wikipedia

  • Verschiebebahnhöfe — Verschiebebahnhöfe, Rangierbahnhöfe, Umstellbahnhöfe (shunting stations, classification yards; gares de triage; stazioni di smistamento) (mit Taf. II u. III). Inhalt: I. Begriffsbestimmung. – II. Arten des Verschiebens. – III. Hauptformen der V.… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens


Compartir el artículo y extractos

Link directo
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.