Traducción: de espanol

mit dem Finger auf jn zeigen

Mira otros diccionarios:

  • Mit (den) Fingern \(oder: dem Finger\) auf jemanden \(auch: nach jemandem\) zeigen — Mit [den] Fingern (oder: dem Finger) auf jemanden (auch: nach jemandem) zeigen   Wer mit dem Finger auf jemanden zeigt, prangert den Betreffenden wegen seines Verhaltens öffentlich an oder macht ihn lächerlich: Der Lebenswandel seiner Tochter… …   Universal-Lexikon

  • Zeigen — Zeigen, verb. regul. act. 1. Dem Auge sichtbar machen, sowohl durch Deuten auf einen Gegenstand, um ihn dadurch von andern zu unterscheiden. Einem etwas mit dem Finger zeigen. Auch als ein Neutrum, mit dem Finger auf etwas zeigen. Eine Uhr,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Finger — Fin|ger [ fɪŋɐ], der; s, : eines der fünf beweglichen Glieder der Hand des Menschen: die Hand hat fünf Finger; der kleine Finger; einen Ring an den Finger stecken; sie kann auf zwei Fingern pfeifen. Zus.: Mittelfinger, Ringfinger, Zeigefinger. *… …   Universal-Lexikon

  • zeigen — Es einem zeigen: ihn zurechtweisen, scharf mit ihm reden, auch: sich Respekt verschaffen. Literarisch bei Ina Seidel (›Lennakker‹, 1938, S. 464): »Denen wer n wir s schon zeigen, denen Leisetretern, den Heimlichtuern (raunt es in der erregten… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • zeigen — sich niederschlagen (in); (sich) anlassen (umgangssprachlich); (sich) ausprägen; rüberkommen (umgangssprachlich); an den Tag legen; (sich) erweisen; Ausdruck finden ( …   Universal-Lexikon

  • Finger — Durch die Finger sehen: Nachsicht üben, milde urteilen, eigentlich: nicht mit vollem Blick hinsehen. Diese Wendung, die früher wohl von der entsprechenden Handgebärde begleitet wurde, hat im heutigen Sprachgebrauch viel von ihrer einstigen… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Auf — Auf, eine Partikel, welche so wohl als eine Präposition, als auch als ein Adverbium gebraucht wird. I. Als eine Präposition ist sie von einem großen Umfange der Bedeutung, indem sie die Bedeutungen der Präpositionen an, in, über, nach u.s.f. in… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Zeigen — Der Zeigefinger Fingerknochen (grün, blau und rosa) Der Zeigefinger (lat.: Index) ist Teil der Hand. Er ist der zweite Finger und befindet si …   Deutsch Wikipedia

  • Finger — 1. De êrst de Finger warin1 hett, kriggt boll2 de ganze Hand derin. (Ostfries.) – Bueren, 131; Eichwald, 508; Frommann, III, 431, 294. 1) Worin. 2) Bald. 2. Den Finger, der Honig in den Mund streicht, muss man nicht beissen. 3. Der Finger einer… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • zeigen — zei·gen; zeigte, hat gezeigt; [Vt/i] 1 (jemandem) (etwas) zeigen etwas zu jemandem bringen, jemandes Aufmerksamkeit auf etwas lenken oder etwas so halten, dass er es sieht: dem Polizisten seinen Ausweis zeigen; Zeig doch mal, was du da hast!;… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Finger — der Finger, (Grundstufe) eines der fünf Glieder der Hand Beispiele: Er hat sich in den Finger geschnitten. Sie trägt einen Ehering am Finger. Kollokation: auf jmdn., etw. mit dem Finger zeigen …   Extremes Deutsch

Compartir el artículo y extractos

Link directo
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.